Caballeros spenden für die iMAG

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Beim kölschen Abend im Bitburger Haus der Jugend sorgte die Musikformation „Die Caballeros“ für ein volles House-Cafe und eine tolle Stimmung und präsentierten eine Auswahl der schönsten kölschen Balladen in einem neuen akustischen Gewand.

Als Überraschung für die Verantwortlichen des Jugendhauses verzichtete die Band im Anschluss an das Konzert auf ihre Gage und bat die Zuschauer stattdessen um eine Spende für die integrative Musik-AG (iMAG) im Haus der Jugend Bitburg. So konnten die Musiker nun die Spende in Höhe von 450 Euro an Gerd Wanken und die Vertreter der iMAG übereichen, die sich herzlich für diese tolle Unterstützung der Integrationsarbeit bedanken.

 

Unser Foto zeigt die Caballeros bei der Spendenbergabe an Gerd Wanken und die Mitglieder der iMAG.